21.05.2020 , ab 18:00 Uhr

Eberhard und Kofler

Achterbahn ohne Ende

Eberhard und Kofler

Die Wirtschaft befindet sich auf Talfahrt, die Kurse an den Börsen steigen. Das Ende des Lockdowns nähert sich, der Sieg über das Virus bleibt in weiter Ferne. Die US-Amerikaner ziehen sich aus internationalen Organisationen zurück, möchten aber weiter mitspielen. China möchte mitreden, allerdings nicht über alles. Wir sprechen über ein „Danach“, ohne ein Ende in Sicht.

Gleichzeitig stehen mehrere Krisenherde weltweit in den Startlöchern die Märkte weiter anzuheizen. Da scheint es eigentlich völlig gleichgültig zu sein, ob es eine zweite Welle der Pandemie geben wird oder nicht.

Für den Trader ist das ein Eldorado. Volatile Märkte und eine Vielzahl teils widersprüchlicher Signale bergen Chancen, stellen aber auch ein hohes Risiko dar. Mario Kofler und Florian Eberhard sprechen über neue Ideen, verborgene Trends und unbekannte Risiken in den Zeiten von Corona. Wir leben in unruhigen Zeiten. Nur eines scheint sicher, es wird wohl lange Zeit so bleiben.